large product photo   Waldmathematik

Obwohl Mathematik uns stets im Alltag in Form von Maßzahlen (und Geld) begegnet, fassen Kinder oft den Gebrauch der Zahlen und Geometrie als etwas Fremdes auf, das nichts mit ihrer primären Lebenserfahrung zu tun hat. Im Wald kommen wir weg von Tafel und Kreide:  Die Natur bietet nämlich Anschauungsunterricht für fast alle mathematischen Zusammenhänge. Unterwegs legen wir speziellen Wert darauf, mathematische Muster in der Natur zu erkennen. Obendrein ist die Unterrichtssituation im Wald „von Natur aus“ offen und einladend.Es gibt drei verschiedene, alters- und lehrplanbezogene Programme auf einem gesonderten Blatt, das bei Interesse über "Kontakt" anzufordern ist.

Zielgruppe: Schulklassen
Dauer: 3  Stunden
Preis: 110,00 €
Jahreszeit: ganzjährig
Treffpunkt: nach Absprache

<zurück